Seit dem 01.09.2019 haben wir unser Portfolio erweitert.

Ab sofort betreuen wir deutschlandweit Unternehmen bei der Einführung von Dokumentenmanagementsystemen auch mit einer eigenen Softwarelösung. Dazu haben wir das Produkt Starke-DMS mit aufgenommen. Die Starke + Reichert GmbH & Co. KG gehört als regionales Familienunternehmen in der dritten Generation mit über 65 Jahren Erfahrung zu den führenden IT-Systemhäusern Deutschlands.

Zuverlässiger Service, weitsichtige Beratung und langfristiges Denken führen zu vertrauensvollen Partnerschaften mit fortschrittlichen Lösungen, die unsere Kunden begeistern. Ein großer Schwerpunkt im umfangreichen Leistungsspektrum von Starke+Reichert ist das selbst entwickelte Dokumenten-Management-System (DMS) – Starke-DMS®.

Jeden Tag treffen unzählige Dokumente und Informationen in den Unternehmen ein. Sie müssen schnell verfügbar sein und bearbeitet werden – auch mobil. Dabei unterstützt das in Kassel entwickelte Starke-DMS® auf vielfältige Weise: durch schnelles Ablegen, schnelles Finden, das Automatisieren von Prozessen und damit durch Qualitätssicherung. Deutliche Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen sorgen dafür, dass sich der Einsatz eines DMS in der Regel bereits im ersten Jahr amortisiert.

Für jeden Kunden wird die DMS-Lösung individuell konfiguriert, um die Prozesse optimal zu unterstützen. Auf dem Markt sind viele Dokumentenmanagementsysteme (DMS) vorhanden. Die Softwarelösungen unterscheiden sich maßgeblich durch ihr Preis-Leistungs-Verhältnis, den Funktionsumfang, die Benutzerfreundlichkeit, das Angebot an Modulen sowie den angebotenen Service. Wir setzen auf das Starke-DMS® als professionelle Lösung, die individuell auf die unterschiedlichen Anforderungen zugeschnitten werden kann. Flexibel, individuell, kompatibel – das ist Dokumentenmanagement, das zu uns und unseren Kunden passt. Die Software integriert sich nahtlos in vorhandene Systeme und umfasst noch viel mehr als die Ablage von Daten und Dokumenten.

Das Dokumentenmanagementsystem von Starke+Reichert ist nach dem Baukastensystem aufgebaut: Neben dem Basismodul Content Server wurden zahlreiche Erweiterungen für die unterschiedlichsten Anforderungen des Dokumentenmanagements entwickelt. So kann Starke-DMS® ohne komplizierte, überflüssige und unnötige Zusatzfunktionen für jedes Unternehmen die passende Lösung anbieten. Dies ist nicht nur für Ihre Mitarbeiter gut, sondern auch für Ihr Budget.

Starke-DMS® und dokuworks denken in Lösungen, nicht in Lizenzen. Die Philosophie liegt darin, Ihnen eine optimale Lösung für das Dokumentenmanagement anbieten zu können. Standardlösungen sind nicht immer für jedes Unternehmen vorteilhaft. Daher eignet sich ein Dokumentenmanagementsystem dazu, Wünsche und Anforderungen entsprechend der Entwicklung im eigenen Haus schnell und zuverlässig umzusetzen. Auch individuelle Schulungen oder Workshops zum Dokumentenmanagement, die nach Ihren speziellen Bedürfnissen ausgelegt sind, werden gerne ausgeführt.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Unser Beraterteam freut sich auf einen persönlichen Termin!

0271-77237-0